Kalender

Oktober

Sonntag

02

Termine

 

15. 10.
Leistungsspange der Kreisfeuerwehrjugend

20. 10.
Landesfeuerwehrverband BW - Delegierten-Versammlung

21. 10.
Landesfeuerwehrverband BW - Delegierten-Versammlung

zum Kalender

BGV-Brandschutzmobil

BGV-Brandschutzmobil

Informationen zum Brandschutzmobil des BGV und des Kreisfeuerwehrverband Rastatt erhalten Sie unter http://kfv-rastatt.de/brandschutzmobil

zum BGV-Brandschutzmobil

Fire & life online!

fire&life

Ab sofort kann die Feuerwehrzeitschrift des KFV Rastatt "fire&life" online abgerufen werden.

zu fire&life

Brandschutztipp

Sicheres Grillvergnügen

Für viele hat sie bereits begonnen - "die Grillsaison". Damit diese für alle zum gelungenen Freizeiterlebnis und nicht zum Desaster wird, sollten Sie einige Grundregeln beachten:

  • Wählen Sie einen standfesten und sicheren Standplatz für den Grill und halten Sie Abstand zu brennbaren Stoffen wie Lampions, Girlanden, etc. Ein Sicherheitsabstand von 2-3 Metern ist das Mindestmaß.
  • Zum Anzünden des Grills verwenden Sie Trockenbrennstoffe oder Grillanzünder, niemals jedoch brennbare Flüssigkeiten. Gießen Sie insbesondere keinen Spiritus o.ä. in den Grill! Fachen Sie das Feuer nicht mit Pressluft oder gar mit Sauerstoff an!
  • Kinder dürfen nicht unbeaufsichtigt mit dem Grill hantieren.
  • Halten Sie Löschmittel bereit! Ein Feuerlöscher oder Eimer Wasser hilft Entstehungsbrände zu bekämpfen. Tragen Sie beim Hantieren am Grill keine Synthetik-Kleidung. Diese kann schlagartig Feuer fangen.
  • Nach dem Grillen löschen Sie die Glut ab. Füllen Sie niemals heiße Asche in Müllgefäße. Wenn Sie in einer Grillstelle im Freien grillen, decken Sie die Glut vollständig mit Erde ab, damit der Wind sie nicht forttragen kann.
  • Zur Vermeidung von Waldbränden ist für Feuer außerhalb befestigter Grillplätze vom Waldrand ein Sicherheitsabstand von 300 Metern gesetzlich vorgeschrieben.
  • Entsorgen Sie heiße Asche nur in feuerfeste Mülleimer oder Mülltonnen.

Wenn es dann doch trotz aller Vorsicht einmal schief gehen sollte helfen Ihnen die Frauen und Männer Ihrer Feuerwehr. Unsere Notrufnummer kennt jedes Kind: 112!

201609_AK_Treffen

Alterskameradentreffen der Feuerwehren des Landkreises Rastatt

Das Alterskameradentreffen der Feuerwehren des Landkreises Rastatt fand in diesem Jahr im Feuerwehrgerätehaus Niederbühl statt. Anlass war das traditionelle Oktoberfest der Rastatter Wehr, Abteilung Niederbühl, deren Kameraden ein buntes und unterhaltsames Programm zusammengestellt hatten. weiterlesen...

20160504_Floriansgottesdienst_02

Floriansgottesdienst in der St. Bartholomäus-Kirche in Haueneberstein

Man könnte fast sagen, der traditionelle Floriansgottesdienst der Feuerwehren aus dem Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden ist an seinen Ursprungsort zurückgekehrt. Denn in diesem Jahr fand der Gottesdienst zu Ehren des Schutzpatrons der Feuerwehren in der St. Bartholomäus-Kirche im Baden-Badener Stadtteil Haueneberstein statt. weiterlesen...

HV 2016 - Ehrungen

Hauptversammlung 2016 in Hügelsheim

Der Kreisfeuerwehrverband Rastatt setzt sich dafür ein, die Belange des Feuerwehrwesens weiter nach vorne zu bringen und das Ehrenamt zu fördern. Hierzu gehöre auch eine stärkere Anerkennung und Würdigung des Engagements in der Feuerwehr, sagte Verbandsvorsitzender Mirko Lipinski bei der Hauptversammlung, die am Dienstagabend in der Hügelsheimer Schwarzwaldhalle stattfand. weiterlesen...

Ottersweier-RastattLeistungsspange2015

Abnahme der Jugendfeuerwehr-Leistungsspange

Über 100 Jugendliche im Alter zwischen 15 und 18 Jahren aus dem Landkreis Rastatt, dem Landkreis Karlsruhe und dem Stadtkreis Baden-Baden bewiesen am Samstag, dass sie die erste Hürde für den aktiven Feuerwehrdienst mit Erfolg meistern können. Bei der diesjährigen Abnahme der Jugendfeuerwehr-Leistungsspange konnten alle Teilnehmer die Leistungsübungen mit Erfolg absolvieren. weiterlesen...

KJF Gespräch

Gespräch mit dem Kreisfeuerwehrverband Rastatt

Landtagsabgeordnete Karl-Wolfgang Jägel und Tobias Wald informieren sich über aktuelle Herausforderungen in der Jugendarbeit. Dass die Jugendarbeit des Kreisfeuerwehrverbands Rastatt allen Beteiligten und Verantwortlichen viel Freude bereitet, konnten die beiden Landtagsabgeordneten Karl-Wolfgang Jägel und Tobias Wald in einem gemeinsamen Gespräch mit Vertretern des Kreisfeuerwehrverbandes Rastatt erfahren. Jedoch seien die immer größer werdenden bürokratischen Anforderungen eine große Herausforderung, so der Kreisjugendfeuerwehrwart Frank Rieger. Dies konnte auch der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Rastatt, Mirko Lipinski, bestätigen. weiterlesen...

201506 Leistungsübungen Au am Rhein 2

Leistungsübungen im Au am Rhein

Rund 250 aktive Feuerwehrangehörige aus dem Landkreis Rastatt bewiesen, dass sie fit für den Einsatz sind. Rund um die Rheinauhalle in Au am Rhein fand die Abnahme der Leistungsübungen der Freiwilligen Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis Rastatt statt, an der sich in diesem Jahr 24 Gruppen beteiligten. Insgesamt konnte Dieter Spannagel, stellvertretender Kreisbrandmeister, 17 Leistungsabzeichen in Bronze, sechs in Silber und eines in Gold verleihen. Das goldene Leistungsabzeichen erhielt die Freiwillige Feuerwehr Ottersweier, Silber ging an die Freiwilligen Feuerwehren Bühl, Gaggenau und Rheinmünster. weiterlesen...

Floriansgottesdienst 2015

Floriansgottesdienst in der St. Andreas Kirche in Au am Rhein

Eingebettet in das 125-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Au am Rhein feierten die Feuerwehren des Landkreises Rastatt am 4. Mai 2015 ihren Floriansgottesdienst in der St. Andreas Kirche in Au am Rhein. „Gott möge Ihren Einsatz segnen und Sie immer begleiten“, sprach Pastoralreferent Dr. Tobias Speck den rund 600 Feuerwehrangehörigen zu, die sich in der Kirche versammelt hatten. weiterlesen...

Hauptversammlung 2015 Ehrungen

Hauptversammlung 2015 in Schwarzach

Über 100 Delegierte aus den 23 Gemeindefeuerwehren und den zehn Werkfeuerwehren im Landkreis Rastatt trafen sich am Dienstagabend zur diesjährigen Verbandsversammlung in der Festhalle in Schwarzach. Verbandsvorsitzender Mirko Lipinski bemerkte, dass die Feuerwehren im Landkreis Rastatt gut aufgestellt seien, sprach jedoch von großen Herausforderungen in Bezug auf Tagesverfügbarkeit. weiterlesen...

Feuerwehrkids KJV Rastatt

Feuerwehr-Kids besuchen Kindertheaterstück

Es ist im Landkreis Rastatt eine gute Tradition, dass sich die Jungen und Mädchen, die in den Jugendfeuerwehren aktiv sind, einmal jährlich zu einer gemeinsamen Radtour oder einem gemeinsamen Zeltlager treffen. Nun trafen sich zum ersten Mal alle Feuerwehr-Kids – die kleinen zukünftigen großen Helden – im Feuerwehrgerätehaus Rastatt zu einem Kindertheaterstück. weiterlesen...

Floriansgottesdienst 2014

Floriansgottesdienst 2014 in Bühl-Altschweier

Es ist seit vielen Jahren eine schöne Tradition, dass die große Feuerwehrfamilie des Landkreises Rastatt in ökumenischer Verbundenheit am Gedenktag des Schutzpatrons Heiliger Florian betet, singt, um Hilfe bittet und Gott für seinen Schutz während der Einsätze dankt. In diesem Jahr feierten die Landkreiswehren ihren Floriansgottesdienst in der St. Gallus Kirche in Bühl-Altschweier. weiterlesen...

20140408_HV_2014_Ehrungen

Hauptversammlung 2014 in Bühl

Bühl/Rastatt (ar). Der Kreisfeuerwehrverband Rastatt, Dachverband für alle Feuerwehren des Landkreises Rastatt, appelliert an die politischen Verantwortlichen, das Ehrenamt der Freiwilligen Feuerwehren mehr Wert zu schätzen und zu unterstützen. Am Dienstagabend trafen sich die weit über 100 Delegierten aus den 23 Gemeindefeuerwehren, Werkfeuerwehren, Jugendfeuerwehren und Alterskameraden zur Verbandsversammlung in der Bachschlosshalle in Bühl. weiterlesen...

Alterkameradentreffen 2013 in Forbach

Forbach/Rastatt/Bühl (ar). Zum 19. Alterskameradentreffen des Kreisfeuerwehrverbandes Rastatt trafen sich über 400 ältere Feuerwehrangehörige mit ihren Partnern aus den Gemeindefeuerwehren des Landkreises Rastatt am Montagnachmittag in Forbach. Kreisaltersobmann Karl-Friedrich Fers freute sich, im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der Feuerwehr Abteilung Forbach das Treffen im Murgtal ausrichten zu dürfen. weiterlesen...

Hauptversammlung 2013 - Dachverband für alle Feuerwehren des Landkreises Rastatt, appelliert an die politischen Verantwortlichen

Forbach/Rastatt/Bühl (ar). Der Kreisfeuerwehrverband Rastatt, Dachverband für alle Feuerwehren des Landkreises Rastatt, appelliert an die politischen Verantwortlichen, das Ehrenamt der Freiwilligen Feuerwehren Wert zu schätzen und zu unterstützen. Nur dadurch könnte die Tagesverfügbarkeit zu Einsätzen und der Nachwuchs aufrechterhalten werden. weiterlesen...

Qualifizierungstag des AK Brandschutzinformationen

Der AK Brandschutzinformationen hat am 23. Februar 2013 einen Qualifizierungstag durchgeführt. Der Tag diente dazu neue Mitglieder in der Bedienung des Brandschutzmobils zu unterweisen sowie das Wissen der erfahrenen Kollegen zu transferieren. weiterlesen...

Trägerfahrzeug für das BGV-Brandschutzmobil übergeben

Ein lang gehegter Wunsch des Kreisfeuerwehrverbandes Rastatt, insbesondere des Arbeitskreises Brandschutz ging nun in Erfüllung. Dank einer Spende des Versicherungskonzerns BGV/Badische Versicherungen konnte ein gebrauchtes Trägerfahrzeug für das BGV-Brandschutzmobil gekauft werden. weiterlesen...

18. Alterskameradentreffen in Forbach-Langenbrand

Langenbrand/Rastatt/Bühl (ar). Zum 18. Alterskameradentreffen des Kreisfeuerwehrverbandes Rastatt trafen sich rund 500 ältere Feuerwehrangehörige aus den Gemeindefeuerwehren des Landkreises Rastatt in Langenbrand. Obmann Karl-Friedrich Fers, der in diesem Jahr als Nachfolger von Alfons Winter gewählt wurde, freute sich, im Rahmen des 75-jährigen Jubiläums der Feuerwehr Langenbrand das Treffen im Murgtal ausrichten zu dürfen. weiterlesen...

Feuerwehren absolvieren Leistungübungen

Hügelsheim/Bühl/Gaggenau (kfv). Rund 300 Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen aus dem Landkreis Rastatt, dem Stadtkreis Baden-Baden, dem Landkreis Karlsruhe und dem Ortenaukreis bewiesen am Samstag, dass sie fit für den Einsatz sind. Freiwillig stellten sie sich der Abnahme der Leistungsübungen Bronze, Silber und Gold, die in diesem Jahr in Hügelsheim durchgeführt wurden. weiterlesen...

20120426_Eventakademie

Brandschutzmobil bei der Eventakademie Baden-Baden

Wie schon in den Jahren zuvor war das BGV-Brandschutzmobil auch in diesem Jahr fester Bestandteil auf dem Ausbildungsplan der angehenden Fachkäfte für Veranstaltungstechnik. weiterlesen...

Floriansgottesdienst 2012 in Bietigheim

Bietigheim/Bühl (ar). Es ist seit vielen Jahren eine schöne Tradition, dass die große Feuerwehrfamilie des Landkreises Rastatt in ökumenischer Verbundenheit am Gedenktag des Schutzpatrons Heiliger Florian betet, singt, um Hilfe bittet und Gott für seinen Schutz während der Einsätze dankt. weiterlesen...

75-jähriges Jubiläum Freiw. Feuerwehr Hügelsheim

Am 29.06., 30.06. und 01.07.2012 werden wir unseren Geburtstag feiern. Mit einem vielseitigem Programm werden wir gemeinsam mit unseren Freunden feiern. Unter anderem finden die Leistungswettkämpfe für Feuerwehren des Landkreises Rastatt bei uns statt. Weitere Info zu unserem Geburtstagsprogramm werden auf der Homepgae der Feuerwehr bekannt gegeben. weiterlesen...

2012_Hauptversammlung_Teaser

Hauptversammlung des KFV Rastatt e.V.

Mirko Lipinski von der Feuerwehr Rastatt, seit fünf Jahren Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Rastatt, wird die Geschicke des Verbandes auch die kommenden fünf Jahre lenken. weiterlesen...

2012_Rauchmeldertag

Auch Spürnasen riechen keinen Rauch im Schlaf

Müde bin ich, geh zur Ruh... Wenn wir uns schlafen legen, bekommt auch unser Geruchssinn seine verdiente Pause. Bei einem Brand in den eigenen vier Wänden kann diese eigentlich gesunde Körpereigenschaft aber fatale Folgen haben. weiterlesen...